Sportlich im Orient

Aktivferien

Aktivferien in Marokko

Marokko zählt zu den vielseitigsten Reisedestinationen überhaupt, vor allem für diejenigen, die in den Ferien nicht nur auf der faulen Haut liegen wollen. Ob Golfen rund um Marrakesch oder an den Küsten, Wandern im Hohen Atlas oder Surfen im Atlantik – Langeweile gibt’s nicht!

Natürlich geht es um Urlaub auch darum, abzuschalten, den stressigen Alltag hinter sich zu lassen und den Horizont zu erweitern. Aber wer sagt denn, dass man dabei nicht auch sportlich unterwegs sein kann? In Marokko finden Sie während Ihrer Aktivferien garantiert genau die Art an Betätigung, die sie brauchen, um im Anschluss ihrer Reise wieder genügend Kraft getankt zu haben, um sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu widmen.

 

Wandern in der Wüste und im Hohen Atlas

Das Dach Nordafrikas ist ein Trekking-Paradies. Egal ob Sie leichte Spaziergänge durch die wunderschönen Täler und dramatischen Canyons unternehmen wollen oder den höchsten Berg des Hohen Atlas, den Djebel Toubkal, in einer zweitägigen Wandertour besteigen möchten – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Im Winter kann man im Hohen Atlas sogar Skifahren.

Südlich des Atlasgebirge liegen riesige Dünenlandschaft, die Sie zu Fuss oder beim Kamel-Trekking durchqueren können. Bei diesem Abenteuer übernachten Sie in Wüstencamps zwischen den Dünen oder in Oasenstädten, erleben traumhafte Sonnenaufgänge und unvergessliche Tage.

 

Aktivferien in Marokko: Das Golf-Königreich

Marokko ist berühmt für seine grandiosen Golfplätze. Jeden Tag während Ihrer Reise durch das Land können Sie auf anderen Greens abschlagen, entdecken dabei neue Orte in den unterschiedlichsten Regionen und verbessern Sie ihr Handicap mit jedem Spiel. Ob ein Golftrip nach Marrakesch oder eine Golf-Rundreise entlang der wunderschönen Atlantikküste – Let's go Tours hat garantiert das passende Angebot für Sie im Programm.

 

Surfen in Marokko: Weltberühmte Surfspots

Egal ob Wellenreiten, Kiten oder Windsurfen, Marokko ist für alle drei Wassersportarten weltbekannt. Das grandiose Wetter, der Passatwind und die einzigartigen Wellen machen den Unterschied. Entlang der Küste befinden sich zahlreiche Surfspots mit Top-Bedingungen für die jeweilige Disziplin. Taghazout ist ein legendärer Spot zum Wellenreiten, Essaouira und vor allem Dakhla gelten als Kitesurf-Mekka und ist auch bei Windsurfer beliebt. Ganz besonders beliebt an den Surfstränden Marokkos: Yoga!

 

Mountainbike- und Motorradtouren durch Marokko

Sportlich können Sie Marokko auf dem Sattel eines Mountainbikes erleben. Fahren Sie auf den spektakulären Pfaden durch den Hohen Atlas rund um den Djebel Toubkal herum oder entdecken Sie die Täler und Oasen der Wüsten im Süden des Landes. Let's go Tours stellt Ihnen Ihre ganz individuelle Mountainbike-Tour zusammen, angepasst an Ihre Wünsche und Ihr Fitnesslevel.

Wenn Sie lieber etwas mehr Dampf im Kessel haben, durchreisen Sie Marokko doch einfach mit dem Motorrad. Je nach Route geht es grösstenteils über gut ausgebaute Strassen und ab und zu über staubige Schotterpisten. Abwechslungsreiche Landschaften und faszinierende Orte lassen sich auf diese Weise entspannt und dennoch abenteuerlich erleben.

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 2014
Product Manager Westafrika /
Äthiopien und Eritrea
Über mich

Reisetipps

Beliebte Aktivreisen

Mitarbeiter Tipps

 

Ballonfahrt bei Sonnenaufgang am Rande des Atlas-Gebirges

„Frühmorgens schon startet diese Tour. Noch vor Sonnenaufgang steht man im Korb und die Häuschen am Boden werden immer kleiner und kleiner. Als die Sonne dann aufging, wurde man Zeuge eines einzigartigen Panoramas. Auf de...“

mehr erfahren
Fabian Graf
Reisespezialist seit 2014
Product Manager Westafrika /
Äthiopien und Eritrea
 

 

Natur Pur in Marokko

„Ganz versteckt liegt dieses kleine Juwel inmitten des Nationalparks Talassemtane, ca. 30km von Chefchaouen, welcher sich über 600km erstreckt. Die kleine Eco-Lodge besteht aus Holz-Chalets, welche an die Schweiz erinnern. Im Garten findet man ganz viele, kleine lauschige Plätze...“

mehr erfahren
Manuela Modena
Reisespezialist seit 2003
Product Manager
Malediven und Marokko