Ferien in Bahrain - vom Spezialisten | Let’s go Tours
0 Merkliste
Der Inselstaat im Persischen Golf

Bahrain

Ferien in Bahrain

Lernen Sie auf einer Reise in das winzige Bahrain die Vergangenheit und Gegenwart des Inselstaates kennen. Einst brachte die Perlentaucherei Reichtum nach Bahrain, heute ist es ein Finanz-, Handels- und Wirtschaftszentrum - und natürlich ein traumhaftes Ferienziel!

Das kleine Königreich hat gerade einmal eine Fläche wie der Schweizer Kanton Solothurn, jedoch so viele Einwohner wie Zürich. Die Hauptstadt nimmt den grössten Teil des aus 33 Inseln bestehenden Landes ein. Manama ist eine Wüstenmetropole mit beeindruckenden Wolkenkratzern und einer faszinierenden Altstadt, umgeben vom Wasser des Persischen Golfs. Die kühle Erfrischung bei den warmen Temperaturen ist also nie weit entfernt, egal in welchem Hotel Sie wohnen.

 

Bahrain-Ferien in erstklassigen Hotels

Stadthotels wie das Sheraton Bahrain bieten den Komfort, in der Mitte des Geschehens zu sein. Von dort lassen sich die Shopping Malls und Museen der Stadt erkunden und Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Ruhiger gelegen ist die märchenhafte Hotel-Anlage des Al Areen Palace & Spa. Mitten in der Wüste im Südwesten der Hauptinsel Bahrains wirkt dieses äusserst komfortable Hotel wie eine Oase. Die Villen sind elegant und traditionell im arabischen Stil designt und bieten direkten Zugang zu einem Pool, wo sonst nur ewige Trockenheit herrscht. Golferinnen und Golfer kommen am Golf bekanntlich immer zum Abschlag. Der 18-Loch-Championship-Platz des Royal Golf Clubs liegt nur einen Steinwurf vom Al Areen Palace Hotel entfernt.

 

Königliche Bahrain-Ferien im Ritz-Carlton Hotel

Schon beim Eintritt in das beeindruckende Atrium des Luxus-Hotels Ritz-Carlton Bahrain wird die grenzenlose Eleganz des Ortes deutlich. Das erstklassige Haus wartet mit 23 Strand-Villen, einer riesige Auswahl an verschiedenen Restaurants und Bars und einer Wellness-Oase auf, die ihresgleichen sucht. Im Hamam können Sie sich ganz den wohltuenden Behandlungen und Massagen hingeben und Körper und Geist während Ihrer Ferien in Bahrain wieder zu Kräften kommen lassen.

 

Stadtrundfahrt durch Bahrains Hauptstadt Manama

Neben grandiosen Hotels und Weltklasse-Golfplätzen hat Bahrain zudem auch noch jede Menge Kultur zu bieten. Die beeindruckende Historie des Landes, welches lediglich eine Brückenverbindung zum Festland nach Saudi-Arabien besitzt, ist geprägt von wechselnden Herrschern, Handel und Seefahrt. Das Nationalmuseum von Bahrain gehört zu den grössten Museen am Persischen Golf. Es erzählt die spannende Geschichte Bahrains von seinen Anfängen bis zum Aufschwung zur Finanzmetropole.

In vielen Vierteln Manamas ragen die traditionellen Windtürme über die Dächer der Häuser hinaus, nicht zu verwechseln mit den Minaretten der Moscheen. Sie dienen zur Ventilation der Gebäude und bieten einen optischen Kontrast zu den Wolkenkratzern im modernen Seef-Viertel. Neben der Formel-1-Strecke und den üppigen Parks der Stadt sollten Sie während Ihrer Reise durch Bahrain auf jeden Fall auch den Souks von Manama einen Besuch abstatten. Hinter dem Bahrain-Tor liegt der Gold- und Gewürz-Markt und sogar ein alter Hindu-Tempel, der in dem sonst muslimischen Land mit einer unerwarteten Fülle an bunten Farben und imposanten Tierstatuen aufwartet.

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 1999
Product Manager Arabien
Über mich

Reisetipps

Wo soll's hingehen?

Karte von Manama - Bahrain

Beliebte Hotels

Mitarbeiter Tipps

 

Und plötzlich war Bahrain in aller Munde

„Der kleine Inselstaat ist nicht reich an Sehenswürdigkeiten und war lange, ausser bei Arabien-Kennern, praktisch unbekannt. Das änderte 2004 schlagartig, als die Formel 1 Strecke eröffnet wurde. Das Königreich erhielt so eine unglaubliche mediale Präsenz und war plötzlich in aller Munde. Für R...“

mehr erfahren
Fabian Thalmann
Reisespezialist seit 1994
Stv. Geschäftsführer
 

 

Bahrain - klein aber fein

„Die kleine Wüsteninsel mit knapp 1.5 Millionen Einwohnern, zwischen Qatar und Saudi-Arabien liegend, bietet sich für einen Kurzaufenthalt an, z.B. in Kombination mit einem der anderen Länder in der Golfregion. Der Souk in Manama, das Bahrain Fort sowie das Bahrain National Museum dürfe...“

mehr erfahren
Marcel Gray
Reisespezialist seit 1999
Product Manager Arabien
 

Unser Team

Lets go Tours Team Bild 2019

 Let's go Tours AG   

Vorstadt 33   

CH-8201 Schaffhausen   

Tel.  +41 52 624 10 77  

 tours@letsgo.ch