0 Merkliste
Entspannung an exotischen Orten

Wellnessferien

Wellnessferien

Energie tanken, sich treiben und verwöhnen lassen: Brechen Sie aus dem hektischen Alltag aus und machen Sie Wellnessferien in exotischen Ländern wie Marokko, Jordanien oder den Seychellen.

 

Zurücklehnen und relaxen: Wellnessferien mit Let’s go Tours

Ferien sind zur Entspannung da, zur Steigerung des Wohlbefinden und zum Abschalten vom Alltag. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und geniessen Sie Ihre Wellnessferien. Verbringen Sie Ihre Zeit in herausragenden Spas und erstklassigen Wellnesshotels. Die Behandlungen und Massagen sind eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.

 

Wellnessparadiese: Malediven, Mauritius, Seychellen

Prädestiniert für Wellnessferien sind die Inseln der Malediven, Mauritius und die Seychellen im Indischen Ozean. Hier gibt es weisse Strände, türkisfarbenes Wasser und Sonne satt. Das ist tropischer Luxus pur und die perfekte Kulisse für die Weltklasse-Spas in diesen ganz besonderen Ferienzielen. Die Spas der Top-Resorts gehören zu den besten weltweit. Hier können Sie sicher sein, dass die Behandlungen und Massagen nur von hervorragend ausgebildeten Therapeuten durchgeführt werden. Die zur Anwendung kommenden Kosmetikprodukte stammen aus der Region oder von führenden Marken.

 

Stilvolle Spas mit allem Komfort und Zusatzangeboten

Die Spas sind stilvoll designt und sie spiegeln stets die Kultur der Länder wieder. Selbstverständlich geht Wellness dort weit über die blosse Behandlungen hinaus. Wellness-Hotels auf den Malediven, auf Mauritius oder den Seychellen ist ein ganzheitliches Erlebnis ist herausragend ausgestatteten Spas, die fast immer auch Swimmingpools, Whirlpools, Saunaanlagen und wunderschöne Ruhebereiche bieten.

Während einige einfach mal nichts tun, sind andere lieber aktiv sind. Wer den Kopf frei bekommen will, kann in den Spas erstklassig ausgestattete Fitnessbereiche nutzen, in denen oft sehr gute Personal-Trainer Tipps  geben. Oder wie wäre es mit einer Yoga-Session an einem traumhaften Spot am Ozean?

 

Marokko, Vereinigte Arabische Emirate und Jordanien – Exotik pur

Sie suchen Wellness gepaart mit Kultur und Exotik? Dann sind die traditionellen Spas in Marokko, den Vereinigten Arabischen Emiraten oder Jordanien genau das richtige für Sie. Mit Let’s go Tours haben Sie ein grosses Angebot an Top-Hotels und Riads, die wohltuende Behandlungen von erfahrenen Therapeuten und Entspannungen versprechen. Schöpfen Sie aus den unübertroffen vielfältigen Möglichkeiten dieser Kulturen, um sich zu entspannen und neue Energie zu tanken.

In den Hotel-Spas im arabischen Raum werden Sie oft auf ein sogenanntes Hammam stossen. Diese traditionellen Wellnessoasen sind tief in der Kultur verankert: Als es noch kein fliessendes Wasser gab, ging man einmal in der Woche zur Reinigung ins Badehaus. Dies war ein öffentliches Bad, das mit Holz beheizt wurde. Heutzutage dient es jedoch mehr der Entspannung als der Reinigung. So bieten auch viele Unterkünfte ein traditionelles Hammam an, damit sich Gäste abends darin entspannen können. Allein die Atmosphäre eines solchen Ortes entfaltet eine beruhigende Wirkung und lässt Sie auf exotische Art Ihre Wellnessferien geniessen.

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 1989
Über mich

Reiseziele für Wellnessferien

Beliebte Wellnessferien

Mitarbeiter Tipps

 

Geist & Körper traditionell

„Auch in Marokko scheint nicht immer die Sonne, aber macht doch nichts! Wir nutzen die Gelegenheit und probieren das traditionelle Hammam aus. Eine ganz herzliche Berberin empfängt uns und macht die ganz klassische Hammam-Beha...“

mehr erfahren
Manuela Modena
Reisespezialist seit 2003
Product Manager
Malediven und Marokko
 

 

Erfrischung und Pedicure auf Omanisch

„Was gibt es Schöneres, als in einer heissen, kahlen Wüstenregion einen Sprung ins erfrischende Nass zu machen? Das bietet ein Abstecher ins Wadi Bani Khalid, in der Nähe der Wahiba Sands Wüste. Die klaren, natürlichen Wasserläufe und Becken laden zum Schwimmen ein und die darin lebenden kleinen Putzerfische über...“

mehr erfahren
Fabian Thalmann
Reisespezialist seit 1994
Stv. Geschäftsführer