0 Merkliste
Naturparadies im Schatten des Vulkans

La Réunion

Ferien auf La Réunion: Immer in Bewegung

Sicherlich laden Traumstrände und badewannenwarmes Wasser zum süssen Nichtstun ein. Doch eine Reise nach La Réunion gibt Ihnen alle Möglichkeiten, aktiv zu werden: Die atemberaubenden Landschaften und (Unter-)Wasserwelten sind wahre Spielwiesen für Outdoor-Sportler. 

 

La Réunion-Ferien mit französischem Lebensgefühl

Der Name der Île de la Réunion geht zwar auf die Französische Revolution zurück, passend ist er irgendwie aber auch in anderer Hinsicht. Über Jahrhunderte hinweg hat sich auf der «Insel der Zusammenkunft» ein spannender Mix der Kulturen entwickelt. Kreolen und Europäer, Inder und Madagassen, Europäer und viele andere haben ihre Einflüsse ins tägliche Leben eingebracht. Heute spüren Sie im französischen Übersee-Département zwischen Mauritius und Madagaskar Savoir-vivre mit kreolischem Einfluss. Kreolische Architektur können Sie beispielsweise in St. Pierre bewundern, das auch bekannt ist für seinen Samstagsmarkt, auf dem Bauern lokale Produkte anpreisen.

 

Tropenwälder und Traumstrände

Für einen Städtetrip werden allerdings die wenigsten eine Reise nach La Réunion unternehmen. Spektakuläre Landschaften mit tropischen Wäldern, teilweise aktiven Vulkanen und Traumstränden machen die Insel zu einem absoluten Naturparadies. Von Dezember bis März kann es in der Ganzjahresdestination recht heiss werden und mit Zyklonen inklusive Regenschauern auch mal ungemütlich (könnte man das etwas „schöner“ ausdrucken). Für Badeferien sind die Temperaturen von April bis November ideal, auch die des Ozeans, die zwischen 22 und 28 Grad Celsius liegen.

 

Traumstrände und Surfspots im Westen von La Réunion

Badegäste und Wassersportler zieht es auf La Réunion-Reisen besonders in den Westen, wo 35 Kilometern an Stränden die Küste bedecken. Einer der bekanntesten ist der Plage de l'Hermitage mit weissem Sand, grünen Palmen und einem Korallenriff, das als natürlicher Schutzwall wirkt. Im Süden wartet mit dem Grand Anse ein weiterer Topstrand. Grosszügig um die Insel verteilt finden sich zudem hervorragende Tauchreviere, in denen Taucher bunte Clown- und Papageienfische zwischen farbenfrohen Korallen beobachten können, genauso wie die gemächlich paddelnden Meeresschildkröten oder die majestätischen Mantarochen.

Ebenfalls im Westen zählen Surfer die Linkswelle «Gauche de Saint-Leu» zu den besten drei der Welt. Insgesamt ist die Brandung auf La Réunion eher für erfahrene Surfer zu empfehlen, wobei Sie auch als Einsteiger einige Stellen finden, an denen Sie auf dem Bord üben können.

 

Wandern und Trekking auf La Réunion mit Vulkankulisse

Etwas kühler als an der Küste geht es im Landesinneren zu, was Sie besonders in den Höhenlagen merken. Ins Schwitzen kommen Sie dort oben trotzdem leicht. Gut 900 Kilometer ausgeschilderte Routen zum Wandern und für Trekkingtouren verlaufen über La Réunion, viele in den bergigen Regionen, sowohl leicht zu bewältigende als auch herausfordernde. Die vermutlich anstrengendste verläuft am Piton des Neiges. Mit einer Höhe von 3071 Metern ist der Vulkan der höchste Berg der Insel, der mit seinem Aufstieg aus dem Indischen Ozean vor Millionen von Jahren ganz La Réunion aus dem Wasser hob. Beeindruckend ist auch die Wanderung im erloschenen Krater Cilaos.

Die Insel lässt sich übrigens nicht nur mit Wanderschuhen, sondern auch im Sattel sehr gut erkunden – mit dem Velo oder auf dem Rücken eines Pferds. Mountainbiker freuen sich über 1500 Kilometer gesicherte Wege, auf denen Sie Vulkanhänge bezwingen und hinab an die Küste rollen können. Ebenso eindrucksvoll sind die Ausritte zu Pferd. Mit den kraftvollen Vierbeinern unter sich fühlen Sie sich der atemberaubenden noch enger Natur verbunden, erst recht auf mehrtägigen Ausritten.

Eine weitere Möglichkeit, die natürlichen Gegebenheiten für garantiert unvergessliche Ausflüge zu nutzen ist Canyoning. Seilen Sie sich unter Anleitung eines Führers über plätschernde Wasserfälle ab und klettern Sie steile Felsen empor, gleiten Sie über Steinrutschen hinein in klare Wasserbecken und machen Sie die Insel zu einem natürlichen Erlebnispark. Tolle Stellen für die actiongeladenen Abenteuer finden Sie rund um Hellbourg, Sainte Suzanne oder La Plaine des Palmistes.

 

Mit dem Hubschrauber oder dem Gleitschirm: La Réunion von oben

Eine völlig neue Perspektive eröffnet sich Ihnen dann aus der Luft. Buchen Sie einen Rundflug mit dem Helikopter, um über einen aktiven Vulkan und spitze Felsformationen zu fliegen, in klaffende Abgründe abzusinken oder inmitten von wild bewachsenen Tälern zu landen. Diese Einblicke bleiben Ihnen vom Boden aus meist verborgen. Auch mit dem Gleitschirm oder dem Ultraleichtflugzeug können Sie auf La Réunion abheben.

 

Vielfältige Rundreisen über La Réunion

Um die Ferien auf La Réunion richtig auskosten zu können, sollten Sie nicht an einem Ort bleiben. Auf Rundreisen lassen sich die aufregendsten Regionen und Aktivitäten wunderbar verbinden. Unsere Let's go Tours-Spezialisten haben Programme für Sie zusammengestellt, mit denen Sie Ihren jeweiligen Interessen nachgehen können: Erkunden Sie die Insel acht Tage lang mit dem Velo, mit dem Sie etwa 50 Kilometer pro Etappe zurücklegen. Oder beim Wandern, wobei «The Great Hike Adventure» die schönsten Routen in zwei Wochen abdeckt. Oder mit dem Bus, der Sie in der Hauptstadt St. Denis abholt und auch dort wieder absetzt.

Natürlich können Sie sich auch selbst ans Steuer setzen. Die gut ausgebauten Strassen eignen sich perfekt für eine Mietwagenrundreise. Ein besonderes Gefühl von Freiheit stellt sich dann auf einer Harley Davidson-Reise über La Réunion ein. Die schweren Maschinen sollten Sie gut im Griff haben: Auf der Strasse nach Cilaos müssen Sie mehr als 400 Kurven nehmen.

 

La Réunion-Rundreisen nach eigenen Vorstellungen

Sie möchten sich mit unseren Anregungen oder eigenen Ideen selbst eine Rundreise zusammenstellen? Kein Problem, mit dem «à la carte»-Paket helfen unsere Experten Ihnen bei der Planung. Wir kennen auch die passenden Hotels auf La Réunion, die nicht ganz den Standard von Mauritius erreichen, als oftmals Inhabergeführte Häuser aber eine herzliche Atmosphäre versprechen. Apropos Mauritius: Wir haben auch Länderkombinationen mit dem Inselstaat sowie mit Rodrigues, Madagaskar, Mayotte und den Seychellen im Angebot.

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 1994
Stv. Geschäftsführer
Über mich

Reisetipps

Wo soll's hingehen?

Karte La Réunion
Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

16 Treffer gefunden

La Reunion » Norden
Haben Sie keine Lust selber zu fahren? Erleben Sie die schönsten Seiten von...
8 Tage  ab CHF 2‘880
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
La Reunion » Norden
Die ideale Kombi­nation aus Stadt und Natur.
7 Tage  ab CHF 1‘270
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
La Reunion » Norden
Entdecke die spektakulären Landschaften auf eigene Faust mit dem E­-Bike. Die wilde Schönheit...
13 Tage  ab CHF 2‘350
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
La Reunion » Norden
Spannende Erlebnis­se für die ganze Fa­milie. La Réunion ist sehr kinderfreundlich und hat...
7 Tage  ab CHF 1‘790
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
La Reunion » Norden
Exklusiv bei Let's go Tours: Entdecken Sie die Insel La Réunion auf eigene...
8 Tage  ab CHF 930
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot

Mitarbeiter Tipps

 

La Réunion aus der Vogelperspektive

„La Réunion will per Mietwagen, zu Fuss, auf dem Bike oder ähnlich entdeckt werden, um den Besuchern so die Vielfältigkeit und Schönheit zu präsentieren. Zu einem der unvergesslichsten Erlebnisse gehört aber ein Helikopter-Flug über die Insel. Aus der Vogelperspektive nimmt man die schroffen Bergkämme...“

mehr erfahren
Fabian Thalmann
Reisespezialist seit 1994
Stv. Geschäftsführer
 

 

Auf den Spuren des Lavas

„Der Piton de la Fournaise ist einer der aktivsten Vulkane der Welt und ist somit auch eines der Aushängeschilder von La Réunion. Auf einer Tour durch die Lavatunnels erfährt man eindrückliche Fakten zum Vulkan. Es ist wirklich be...“

mehr erfahren
Roman Spengler
Reisespezialist seit 2003
 

Unser Team

Let's go Tours Team in Schaffhausen

 Let's go Tours AG   

Vorstadt 33   

CH-8201 Schaffhausen   

Tel.  +41 52 624 10 77  

 tours@letsgo.ch