Ferien auf São Tomé & Príncipe - vom Spezialisten | Let’s go Tours
0 Merkliste
Badeferien-Geheimtipp vor Afrikas Küste

São Tomé & Príncipe

São Tomé und Príncipe: Unberührte Inselparadiese

Eine Reise nach São Tomé und Príncipe verspricht Erholung pur. Geniessen Sie urwüchsige Natur, eine aufregende Unterwasserwelt und Traumstrände, die Sie nicht mit anderen Touristen teilen müssen.

 

São Tomé und Príncipe: Ferien am Äquator

Dicht drängen sich die Kokospalmen auf São Tomé und Príncipe bis hinunter an die Küste, nur durch einen Streifen feinen, goldgelben Sands oder spitze Felsen vom Ozean getrennt. Dahinter wirkt der tropische Regenwald auf den gebirgigen Inseln am Äquator beinahe undurchdringlich. In der grünen Wand setzen duftende Orchideen und Hibisken die farblichen Akzente. Ganzjährig zeigt das Thermometer im feucht-warmen Klima zwischen 26 und 29 Grad Celsius an, im Landesinneren ist es etwas kühler.

Gerade einmal 132 000 Einwohner zählt der zweitkleinste Staat Afrikas. Die Mehrheit lebt auf São Tomé, davon wiederum mehr als die Hälfte in der gleichnamigen Hauptstadt. Auf Príncipe wohnen Lediglich 6000 Menschen. Die Bevölkerung ist ein Mix aus Portugiesen und afrikanischen Völkern. Gesprochen wird portugiesisch, im Alltag auch Creolo. Mit Englisch werden Sie in den Ferien nicht überall weit kommen, eher schon mit Französischkenntnissen.

 

Kaffee und Kakao für Kenner

Neben der Landessprache haben die ehemaligen portugiesischen Kolonialherren auf São Tomé und Príncipe prächtige Bauten hinterlassen. Die Villen im Kolonialstil finden Sie in der Hauptstadt und auf den Kaffee- und Kakaoplantagen auf den Inseln. Bis in das 20. Jahrhundert hinein war man der führende Kakaoproduzent der Welt, auch heute noch schätzen Kenner die Bohnen hervorragender Qualität, die bei den herrschenden Bedingungen mit zwölf Monaten Sonnenschein im Jahr bestens gedeihen. Bei einem Besuch der Plantagen lernen Sie mehr über den interessanten Produktionsprozess.

 

São Tomé und Príncipe für Wanderfreunde

Von den mit Hingabe gepflegten Feldern sind es nur wenige Meter, bis Sie umgeben sind von ungezähmter Wildnis. Folgen Sie den Wanderrouten mitten hinein ins Herzen der Insel oder von einer versteckten Bucht zur nächsten. Die Ausflüge können Sie je nach Vorliebe gestalten – gemütlicher Spaziergang durch den Botanischen Garten oder mehrtägige Trekkingtouren über die Berge im Landesinneren. Begleitet werden Sie vom Gezwitscher der Vögel, von denen einige Arten nur auf São Tomé und Príncipe vorkommen.

 

Bildschöne Strände für ungestörte Stunden

Wer die Wanderschuhe nach einer Tour gegen Flossen tauschen oder einfach mal auf seinem Handtuch faulenzen möchte, muss sich nicht beeilen, um noch einen Platz im warmen Sand zu ergattern. Die Strände auf São Tomé und Príncipe sind genauso malerisch wie leer. Der Entspannung steht in den Badeferien auf São Tomé und Príncipe somit nichts im Wege.

 

Tauchen auf São Tomé und Príncipe

Sicherlich nicht hektisch, aber doch geschäftiger als am Strand geht es unter Wasser zu. Tauchen Sie hinab zu Mantas und Meeresschildkröten, die anmutig durch die kristallklaren Fluten schweben und zu bunten Fischschwärmen, die ihre Kreise zwischen spektakulären Felsformationen ziehen. Auch Grossfische lassen sich regelmässig rund um die beiden Inseln blicken. Auf geübte Taucher strahlen die vereinzelten Höhlen und ganz besonders die Schiffswracks aus der Kolonialzeit eine magische Anziehungskraft aus.

 

Alle Höhepunkte auf einer São Tomé und Príncipe-Rundreise 

Schliessen Sie sich unserer Rundreise «Höhepunkte São Tomé und Príncipe» an, um möglichst viel von beiden Inseln zu sehen. Unsere Let's go Tours-Experten haben für Sie einige der eindrucksvollsten Orte und Erlebnisse des Tropenstaats in einem Inselhüpfen zusammengestellt. Starten Sie den zwölftägigen Trip in der Hauptstadt São Tomé. Über die Strände im Osten der Insel und Wanderungen durch den Regenwald geht es hinüber zur ursprünglichen Schwesterinsel Príncipe mit ihren menschenleeren Traumstränden, der unverfälschten Natur im Inneren und der abwechslungsreichen Unterwasserwelt.

 

Hoteltipp São Tomé und Príncipe: Bom Bom Hotel

Einen herrlichen Rückzugsort finden Sie auf Príncipe. Die 19 hellen und geräumigen Bungalows der Anlage verteilen sich in der dichten Vegetation – einige mit Privatpool, andere mit üppigem Garten vor der Tür oder mit Meerblick. Im familiär geführten Bom Bom Hotel werden Sie mit wohltuenden Anwendungen im hauseigenen Spa und mit lokalen Köstlichkeiten im Restaurant auf einer vorgelagerten Insel verwöhnt. Zum Baden können Sie gleich aus zwei idyllischen Stränden wählen.

 

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 2014
Product Manager Westafrika /
Äthiopien und Eritrea
Über mich

Reisetipps

Entdecken Sie während einer Woche die Hauptinsel São Tomé abenteuerlich und mehrheitlich zu Fuss. Die Wege führen vorbei an Kakao- und Kaffeeplantagen, alten Kolonialhäusern, entlang unberührten Buchten und quer durch den dichten Regenwald.

Mehr informationen

Das Hotel liegt direkt an zwei wunderschönen Buchten bei der kleinen, gleichnamigen Insel. Hier fühlt man sich durch die atemberaubende Umgebung direkt im Paradies angekommen. Entspannen Sie einige Tage beispielsweise nach einer Rundreise hier im Hotel.

Mehr informationen

Wo soll's hingehen?

Karte Sao Tome & Principe
Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

4 Treffer gefunden

São Tome und Principe » São Tome
Entdecke diese paradiesische Insel mit ihren Kolonialhäusern, Kaffeeplantagen und einzigartiger tropischer Natur auf...
8 Tage  ab CHF 2‘460
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
São Tome und Principe » São Tome
Zu Fuss quer über die ganze Insel – Auf dieser Tour erlebst du...
3 Tage  ab CHF 575
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
São Tome und Principe » São Tome
Entdecke auf diesen paradiesischen Inseln mit dem geschulten Guide die endemischen und viele...
8 Tage  ab CHF 3‘770
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
São Tome und Principe » São Tome
Unberührte Sandstrände und wilde Küsten treffen auf eine atemberaubende Vegetation.
12 Tage  ab CHF 3‘610
Preis pro Person z.B. am 01.11.2019 (Doppelbelegung). Zum Angebot

Mitarbeiter Tipps

 

Auf São Tomé wächst alles

„Einst in der Kolonialzeit war São Tomé der Umschlagpunkt für den Sklavenhandel aus allen Richtungen. Dies hatte zur Folge, dass unzählige Pflanzen aus Afrika, Asien und Amerika hierher gebracht wurden, da o...“

mehr erfahren
Fabian Graf
Reisespezialist seit 2014
Product Manager Westafrika /
Äthiopien und Eritrea
 

 

Restaurant Roça São João

„Fast kein Geheimtipp mehr aber trotzdem ein lohnenswerter Abstecher ist das Restaurant der Roça São João, eines ehemaligen Plantagenhauses. Regelmässig ist der bekannte portugiesische TV-Koch João Carlos Silva vor Ort und zaubert vor den Augen der Gäste ein über 10-Gängemenü. A...“

mehr erfahren
Fabian Graf
Reisespezialist seit 2014
Product Manager Westafrika /
Äthiopien und Eritrea
 

Unser Team

Lets go Tours Team Bild 2019

 Let's go Tours AG   

Vorstadt 33   

CH-8201 Schaffhausen   

Tel.  +41 52 624 10 77  

 tours@letsgo.ch