Badeferien und Safari für die ganze Familie

Familienferien

Familienferien in Tanzania

Wer mit der Familie – und vor allem mit kleinen Kindern – verreist, hat andere Ansprüche als Allein- oder Gruppenreisende. Doch das muss kein Ausschlusskriterium für Ferien in Tanzania sein. Viele der Destinationen sind speziell auf Kinder und Familienferien eingestellt.

Die unvergesslichen Erlebnisse auf einer Safari in Tanzania oder in den Badeferien an den Traumstränden von Zanzibar sollte man mit den Liebsten geniessen, mit denen man sich noch viele Jahre an tolle Momente und gemütliche Hotels erinnern wird. Deshalb ist es wichtig, bei der Reiseplanung genau darauf zu achten, ob Aktivitäten und Unterkünfte familienfreundlich sind, sodass Sie sich während Ihrer Ferien zurücklehnen und die Reise gemeinsam geniessen können.

 

Hotels in Tanzania speziell für Familien-Bedürfnisse

Im Norden von Zanzibars Ostküste, in der Nähe des Fischerdorfes Matamwe, liegt das Che Che Vule, eine kleine private Boutique-Unterkunft. Direkt an einem ruhigen Strandabschnitt bietet es zahlreiche Möglichkeiten, einen entspannten Urlaub mit Kindern zu verbringen. Keine fixen Essenszeiten, ein privater Koch und insgesamt 4 Zimmer, die man exklusiv und ohne andere Gäste bewohnt – so geniessen Sie volle Flexibilität für einen entspannten Familienurlaub.

 

Safari mit der Familie: Kids & Cats

Eine Safari gehört zu den eindrucksvollsten Erlebnissen während Ihrer Tanzania-Ferien. Doch die langen Tage im Safari-Fahrzeug können kräftezehrend und anstrengend sein – möglicherweise ein Ausschlusskriterium, wenn Sie mit kleinen Kindern verreisen. Darum gibt es eine extra für Familien zugeschnittene Kids & Cats-Safari, bei der Sie sieben Tage lang verschiedene Nationalparks und Wildreservate besuchen.

Dank kurzer Tage und zwischenzeitigen Erholungsaufenthalten in den Camps oder Safari-Lodges werden die Safari-Ferien weder für Sie noch für Ihre Kleinen zu ermüdend. Im Arusha Nationalpark halten Sie Ausschau nach herumtollenden Affen im dichten Gewächs, aber erblicken auch Zebra-Herden und Giraffen. Das Dorf Mto Wa Mbu erkunden Sie in einem Tuktuk. Die kleinen motorisierten Fahrzeuge sind meist ein ganz besonderer Spass für Gross und Klein.

 

Mit der Familie in die Serengeti und den Ngorongoro-Krater

Eine Fahrt durch den spektakulären Ngorongoro-Krater, in dem unzählige Tierarten, darunter Löwen und Nashörner, in einem natürlichen Gehege leben, ist eines der absoluten Highlights Ihrer Tanzania-Ferien. Später am Tag verbringen Sie noch etwas Zeit am Pool in der Lodge, bevor Sie tags darauf weiter zur berühmten Serengeti fahren. Hier können Sie frei entscheiden, wie viel Zeit Sie in der faszinierenden Landschaft auf der Pirsch nach den Big Five verbringen, oder ob Sie sich und Ihren Kindern lieber eine Auszeit gönnen – schliesslich sind es Ihre Ferien!

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 1994
Über mich

Reisetipps

Beliebte Familienferien

Mitarbeiter Tipps

 

Frauenpower

„Im Dunia Camp haben die Frauen das Sagen und begrüssen die Gäste mit Tanz und Gesang. Auch nach dem Essen wird man zu einem kleinen Verdauungstanz eingeladen. Die Herzlichkeit hinterlässt bleibende Erinnerungen.“

mehr erfahren
Christian Wicki
Reisespezialist seit 2007
Product Manager Ostafrika
 

 

Gepardenfamilie in Tanzania

„Vor Sonnenaufgang geht unsere Pirschfahrt vom Sanctuary Kusini Camp los. Unterwegs geniessen wir ein herrliches Frühstück, aber landschaftlich ist alles sehr trocken und die Chance auf Tiere ist sehr klein. Auf ein Mal b...“

mehr erfahren
Manuela Modena
Reisespezialist seit 2003
Product Manager
Malediven und Marokko