0 Merkliste

Trekking Wüstenzauber

Flagge Marokko

Trekking Wüstenzauber

Ein Wüsten­trekking abseits von Touristen­pfaden, die Authentizität und die Ursprünglich­keit des Südens Marokkos erle­ben – was gibt es Schöneres?

1. Tag Marrakesch
Ankunft in Marrakesch und Transfer ins Riad in Marrakesch.

2. Tag Mhamid
Heute erwarten dich atemberaubende Landschaften während der Fahrt von 500 km über den Tizi-n-Tichka Pass (2260m) durchs grün leuchtende Drâa-Tal bis ins Berber-Dorf Mhamid.
Ihr Hotel: Kasbah Sahara Services
Ihre Zimmerkategorie: Standard

3. - 8. Tag Wüstentrekking
Während diesen Tagen wirst du täglich zwischen 3–6 Stunden unterwegs sein und die palmengesäumte Landschaft entlang des Drâa-Flusses, kleine Oasen und die beeindruckende Weite der Sahara entdecken sowie die Gastfreundschaft der Nomaden kennenlernen. Früh aufstehen lohnt sich! Geniess die Bilderbuch-Sonnenaufgänge über den Sanddünen und abends am Lagerfeuer den faszinierenden Sternenhimmel! Bei deinem Wüstenabenteuer wirst du von einem lokalen Guide und Dromedaren begleitet. Für die Übernachtung wird von Tag 3 – 6 jeweils vor Ort ein Zelt aufgebaut und die letzten zwei Nächte verbringst du in einem komfortablen Wüstencamp.

9. Tag Tisselday
Fahrt von etwa 6 Stunden durch karge Wüstenlandschaft via Lac Iriki bis nach Tisselday.
Ihr Hotel: Irocha
Ihre Zimmerkategorie: Standard

10. Tag Marrakesch
Zurück nach Marrakesch über den Tizi-n-Tichka-Pass. Transfer zum Flughafen oder individuelle Verlängerung.

Weiterlesen Ausblenden
Preise
ab CHF 1‘845
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.

Das könnte Ihnen auch gefallen