0 Merkliste

Tanzania Gruppensafari

Flagge Tanzania

Tanzania Gruppensafari

Ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet diese Gruppenreise zu den beliebtesten Nationalparks des Landes. Regelmässige, fixe Abreisedaten mit deutschsprachigem Fahrer/Guide.

1. Tag Arusha
Ankunft in Arusha und Transfer zur Unterkunft. Der Rest des Tages steht zur Erholung zur freien Verfügung.
Ihr Hotel: African View Lodge
Ihre Zimmerkategorie: Standard

2. Tag Arusha
An den Hängen des Mount Meru gedeiht bester Arabica­ Kaffee, das wohl bekannteste Exportprodukt Tansanias. Während einem ausgedehnten Rundgang auf einer Plantage erhalten Sie einen Einblick in die Kunst des Kaffeeanbaus.
Ihr Hotel: African View Lodge
Ihre Zimmerkategorie: Standard

3. Tag Tarangire
Pirschfahrt im Tarangire Nationalpark. Riesige Baobab-­Bäume prägen die Landschaft und bilden eine grandiose Kulisse. Der Tarangire Fluss zieht in der Trockenzeit eine Vielzahl von Wildtieren an.
Ihr Hotel: Tarangire View Camp
Ihre Zimmerkategorie: Tent

4. Tag Serengeti
Fahrt durch das Ngorongoro Schutzgebiet bis in die Serengeti. Die Piste führt durch dichte Bergwälder entlang des Ngorongoro Kraterrandes und hinab in die Savanne der Serengeti. Unterwegs bieten sich fantastische Ausblicke in den Krater, auf die mächtigen Vulkanberge des Hochlandes und über die scheinbar unendlichen Ebenen, welche teilweise von Granitfelsen unterbrochen werden.
Ihr Hotel: Serengeti View Camp
Ihre Zimmerkategorie: Tent

5. Tag Serengeti
Die weiten Savannen der Serengeti sind ein Paradies für Weidetiere. Auf ihrer alljährlich wiederkehrenden Wanderung ziehen abertausende Gnus, Zebras und Antilopen durch dieses weltweit einmalige Ökosystem. Auf den Pirschfahrten im Park werden Sie mit grosser Wahrscheinlichkeit auch Elefanten, Büffel, Giraffen, Strausse und viele andere Tiere zu Gesicht bekommen. Mit Glück vielleicht sogar Geparden auf der Jagd oder einen Leoparden, welcher die Tagesstunden gern im Geäst eines Baumes verbringt.
Ihr Hotel: Serengeti View Camp
Ihre Zimmerkategorie: Tent

6. Tag Ngorongoro
Morgenpirsch in der Serengeti und Weiterfahrt zum Ngorongoro Krater. Im Krater, der seit 1978 zum UNESCO­-Weltnaturerbe gehört, haben Sie gute Chancen, die berühmten «Big Five» zu beobachten. Neben Elefanten, Büffeln, Leoparden und zahlreichen Löwen beherbergt er auch mehr als zwanzig Nashörner. Diese teilen sich die ca. 260 km2 mit unzähligen Gnus, Antilopen, Zebras und fast allen weiteren Vertretern der ostafrikanischen Tierwelt.
Ihr Hotel: Endoro Lodge
Ihre Zimmerkategorie: Standard

7. Tag Lake Manyara
Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark. Die herabfliessenden Bäche speisen den flachen Sodasee und haben im Nordteil des Parks eine üppige Vegetation entstehen lassen. Im Park sind unter anderem Elefanten, Büffel, Giraffen, unzählige Paviane sowie Impalas und Löwen zu sehen. Rückfahrt zur Lodge bei Arusha.
Ihr Hotel: African View Lodge
Ihre Zimmerkategorie: Standard

8. Tag Arusha
Ihre Reise endet mit dem Transfer zum Flughafen.

Weiterlesen Ausblenden
Preise
Anreise jeden Sonntag
ab CHF 2‘780
Preis pro Person z.B. am 01.11.2019 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.

Das könnte Ihnen auch gefallen