0 Merkliste

Selbstfahrer-Tour: Die Grosse Marokko Rundreise

Flagge Marokko

Selbstfahrer-Tour: Die Grosse Marokko Rundreise

Auf dieser Reise erwarten Sie medi­terrane Städte im Norden, farben­frohe Souks, die geschichtsträchti­gen Königsstädte, karge Landschaften, Dattelpalmenoasen, verschneite Berge und die beeindru­ckende Weite der Wüste – hier erleben Sie einen bunten Mix!

1. - 2. Tag Marrakesch
Nach Ankunft in Marrakesch Transfer zum Riad. Am nächsten Vormittag entdecken Sie die rote Perle Marrakesch mit Ihrem Guide und besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Nachmittags empfiehlt sich durch die farbenfrohen Souks zu schlendern und abends den Gauklerplatz Djemma el Fna zu besuchen. Übernachtungen in Marrakesch.
Ihr Hotel: Les Jardins de Mouassine
Ihre Zimmerkategorie: Standard

3. Tag Casablanca/Rabat
Nach dem Frühstück zuerst Fahrt nach Casablanca inkl. Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und anschliessend weiter nach Rabat. Hier empfiehlt sich die Besichtigungen der Kasbah Oudaya, des Hassan-Turms und des Mausoleums von Mohamed V.. Übernachtung in Rabat.
Ihr Hotel: Mercure Sheherazade
Ihre Zimmerkategorie: Standard

4. Tag Tanger
Fahrt in das sagenumwobene Tanger, welches heute zu Marokkos wichtigsten Hafen- und Handelsstädten zählt. Unterwegs Besuch von Larache, den Ausgrabungen von Lixus, und Asilah, eine malerischen Hafenstadt. Übernachtung in Tanger.
Ihr Hotel: Farah Tanger
Ihre Zimmerkategorie: Deluxe

5. Tag Chefchaouen
Der Küste entlang geht es Richtung Tamouda Bay und weiter nach Tétouan, deren Medina zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Danach führt die Strecke durch landschaftlich schönes Bergland bis nach Chefchaouen. Schlendern Sie durch das gemächliche Städtchen mit seinen blau-weiss gekalkten Fassaden. Übernachtung in Chefchaouen.
Ihr Hotel: Dar Echchaouen
Ihre Zimmerkategorie: Standard

6. - 7. Tag Volubilis/Meknès/Fès
Heute besuchen Sie die Ausgrabungsstätte Volubilis mit seinen gut erhaltenen, römischen Ruinen und Mosaike. Anschliessend Fahrt in die kleinste der vier Königsstädte: Meknès. Sie sollten auf keinen Fall das wunderschöne Stadttor Bab el Mansour verpassen. Weiterfahrt nach Fès. Am nächsten Vormittag erkunden Sie mit einem Guide die Altstadt mit ihrem Labyrinth aus fast 9000 engen Gassen – lassen Sie sich in eine andere Welt entführen. Übernachtungen in Fès.
Ihr Hotel: Les Merinides
Ihre Zimmerkategorie: Standard

8. Tag Erfoud
Auf der heutigen Tagesfahrt geht es über den Mittleren Atlas bis in das palmenbewachsene Ziz-Tal und von dort weiter bis nach Erfoud. Übernachtung in Erfoud.
Ihr Hotel: Kasbah Hotel Xaluca Arfoud
Ihre Zimmerkategorie: Standard

9. Tag Todra-& Dades-Schlucht /Skoura
Heute erkunden Sie die faszinierende Todra- und Dadès-Schlucht mit bizarren Felsformationen, gut erhaltenen Kasbahs und eindrucksvollen Ausblicken in die Tiefe. Danach Weiterfahrt bis nach Skoura. Übernachtung in Skoura.
Ihr Hotel: Chez Talout
Ihre Zimmerkategorie: Standard

10. - 11. Tag Erg Chegaga
Im Drâa-Tal säumen abwechselnd rotbraun schimmernde Berber-Lehmsiedlungen und grüne Dattelpalmenoasen die Strecke. Ab Mhamid gehte es durch die grandiose Dünenlandschaft bis in Ihr Camp. Am nächsten Morgen erleben Sie einen Bilderbuch-Sonnenaufgang über den Sanddünen. Nach dem Frühstück geht es mit dem Dromedar durch die Wüste inkl. Besuch einer Nomaden-Familie. Übernachtungen im komfortablen Wüstencamp.
Ihr Hotel: Sahara Erg Chegaga Luxury Camp
Ihre Zimmerkategorie: Tent

12. Tag Taroudant
Nach dem Frühstück geht es durch den ausgetrockneten Lac Iriki in die Palmenoase Foum Zguid und weiter via Tazenakht bis nach Taroudant. Übernachtung in Taroudant.
Ihr Hotel: Dar Zitoune
Ihre Zimmerkategorie: Bungalow

13. - 14. Tag Hoher Atlas
Heute fahren Sie über den eindrücklichen Tizi-n-Test Pass in den Hohen Atlas. Hier empfiehlt sich am nächsten Tag die atemberaubende Landschaft mittels einer Wanderung zu erkunden. Zerklüftete Felsen, grüne Täler, schneebedeckte Gipfel und die Gastfreundschaft der Berber- Familien machen dies zu einem einzigartigen Erlebnis. Übernachtungen im Hohen Atlas.
Ihr Hotel: Chez Momo II
Ihre Zimmerkategorie: Standard

15. - 16. Tag Essaouira
Fahrt an die Atlantikküste, in das malerische Hafenstädtchen Essaouira. Spazieren Sie durch die charmante Medina, dem Strand entlang oder besuchen Sie den Hafen. Der nächste Tag steht zur freien Verfügung. Übernachtungen in Essaouira.
Ihr Hotel: Dar L'Oussia
Ihre Zimmerkategorie: Comfort

17. Tag Marrakesch
Rückfahrt nach Marrakesch.

Tipp: Verlängern Sie um ein paar Tage ausserhalb von Marrakesch, beispielsweise im Les Deux Tours oder im Fairmont Royal Palm.

Weiterlesen Ausblenden
Preise
tägliche Anreise
ab CHF 3‘330
Preis pro Person z.B. am 01.11.2019 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.

Das könnte Ihnen auch gefallen