0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Privat-Tour mit Fahrer: Mediterraner Norden

Flagge Marokko

Privat-Tour mit Fahrer: Mediterraner Norden

Das geheimnisvolle Tanger, die einladende Mittelmeerküste, das eindrückliche Rifgebirge, das charmante blau weisse Städtchen Chefchaouen und das schmucke Künstlerörtchen Asilah an der rauen Atlantikküste zeigen eine ganz andere Seite Marokkos.

1. - 2. Tag Tanger

Transfer zu Ihrem Riad und am nächsten Tag erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vormittags mit einem Guide und der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Die Hafenstadt Tanger hat seit je her einen geheimnisvollen Ruf. Sei es wegen der vergangenen Zeiten als Schmugglernest oder aufgrund der vielen Künstler und Persönlichkeiten, die sich hier niedergelassen haben. Die Legende besagt, dass Herkules hier die Erde gespaltet hat und dadurch die Meerenge von Gibraltar schuf. Übernachtung in Tanger.
Ihr Hotel: La Tangerina
Ihre Zimmerkategorie: Standard

3. - 4. Tag Chefchaouen

Der Küste entlang geht es auf kurviger Strasse bis nach Tétouan. Im Frühling gleichen die Hänge einem einzigen Blütenmeer. Zwischendurch haben Sie immer wieder wunderschöne Ausblicke auf das Mittelmeer. Ein Halt in der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt Tétouan lohnt sich. Nach Tétouan führt die Strecke durch landschaftlich schönes Bergland bis ins gemächliche Chefchaouen. Mit seinen blau-weiss gekalkten Fassaden und den roten Ziegeldächern versprüht der Ort andalusisches Flair. Chefchaouen gehörte über 30 Jahre lang zu Spanien und auch heute hören Sie hier noch häufiger Spanisch als Französisch. Übernachtung in Chefchaouen.
Ihr Hotel: Dar Echchaouen
Ihre Zimmerkategorie: Standard

5. Tag Asilah

Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Atlantikküste bis zur Perle Asilah. Mit ihren blau-weissen Häusern, von Künstlern bunt bemalten Wände und vielen Pflanzen verströmt die malerische Medina ein andalusisch-marokkanisches Flair. Sie ist, anders als viele orientalische Altstädte, hell, sauber und ruhig. Und lädt in entspannter Atmosphäre ein durch kleine Galerien und Boutiquen mit Kunsthandwerken zu schlendern. Übernachtung in Asilah.
Ihr Hotel: Riad Oasis d'Asilah
Ihre Zimmerkategorie: Petunia

6. Tag

Rückfahrt nach Tanger zum Flughafen oder individuelle Verlängerung.

Weiterlesen Ausblenden
Termine und Preise auf Anfrage

Das könnte Ihnen auch gefallen