0 Merkliste

Kilimanjaro Machame Route

Flagge Tanzania

Kilimanjaro Machame Route

Beliebte und landschaftlich schöne Route mit guter Akklimatisation

1. Tag Moshi
Transfer vom Flughafen Arusha zum Basishotel in Moshi.

2. Tag Machame (2990 m)
Abfahrt zum Parkeingang und Wanderung durch einen schönen Regenwald zum Machame Camp. Übernachtung im Machame Camp.

3. Tag Shira (3880 m)
Der heutige Marsch führt zuerst wiederum durch den Regenwald und anschliessend durch eine Hochmoorlandschaft. Übernachtung im Shira Camp.

4. Tag Barranco (3940 m)
Mit Blick auf den Gletscher des Kilimanjaros führt der Marsch auf eine Höhe von rund 4600 m ü. M. und dann wieder hinunter durch verschiedene Täler zum Barranco Camp. Übernachtung im Barranco Camp.

5. Tag Barafu (4600 m)
Durch die mächtige Barranco Wand hinauf führt der heutige Weg. Übernachtung im Barafu Camp.

6. Tag Uhuru Peak (5896 m) / Mweka (3000 m)
Nach Mitternacht nehmen Sie den letzten und anstrengendsten Teil der Besteigung in Angriff. Nach etwa 6 Stunden wird der Stella Point am Kraterrand auf 5745 m erreicht. Zum Uhuru Peak (5896 m), dem höchsten
Punkt Afrikas, ist es nochmals knapp eine Stunde. Der Abstieg zum Mweka Camp dauert ca. 5 Stunden. Übernachtung im Mweka Camp.

7. Tag Moshi
Wanderung zum Parkeingang.

8. Tag Abreise
Transfer zum Flughafen Arusha.

Weiterlesen Ausblenden
Termine und Preise auf Anfrage

Das könnte Ihnen auch gefallen