0 Merkliste
Indischer Ozean für Naturfreunde

Rodrigues

Ferien auf Rodrigues: Zu Besuch bei Mauritius‘ kleiner Schwester

Falls Sie die Landschaft auf Mauritius lieben, die Insel Ihnen aber teilweise zu touristisch ist, bietet Ihnen Rodrigues die perfekte Alternative. Umgeben von Korallenriffen lockt die hügelige Vulkaninsel die Ruhesuchenden unter Badegästen, Hochzeitsreisenden und (Wasser-)Sportlern.

 

Rodrigues: Mauritius‘ «entfernte Verwandte»

In unmittelbarer Nachbarschaft liegt die kleine Schwester nicht gerade. Wer die sympathisch unaufgeregte Insel Rodrigues besuchen möchte, muss sich von Mauritius rund 550 Kilometer in Richtung Nordosten orientieren. Diese Entfernung ist mit dem Flugzeug aber in rund eineinhalb Stunden überbrückt. Nach der Landung erleben Sie ein Naturidyll mit dicht bewachsenen Hügeln, einsamen Stränden und einer farbenfrohen Unterwasserwelt entlang der Korallenriffe.

 

Tourismus auf Rodrigues in den Kinderschuhen

Auf der etwa 110 Quadratkilometer grossen, gebirgigen Insel ist der Tourismus kein Massenphänomen. Das Eiland erinnere an das Mauritius vor 30 Jahren, heisst es. Die Hotels auf Rodrigues sind entsprechend nicht ganz so luxuriös, geschmackvoll eingerichtete Zimmer und moderne Ausstattung finden Sie dort allerdings schon. Hochzeitsreisende buchen Honeymoon-Suiten, Familien geräumige Appartements oder Villen. Die Häuser bieten Ihnen eine grosse Auswahl an Sportarten und zum Teil sogar Kids Clubs für junge Reisende.

 

Naturschutz auf Rodrigues trägt Früchte

Bei aller natürlichen Schönheit kann man im Fall von Rodrigues nicht unbedingt von unberührter Tier- und Pflanzenwelt sprechen. Über die Jahrhunderte haben Versuche, Landwirtschaft auf der Insel zu etablieren, zu massiver Abholzung der ursprünglichen Wälder geführt. Die ehemals riesige Population an Landschildkröten wurde gar völlig ausgerottet. Inzwischen fruchten allerdings verschiedene Massnahmen zum Schutz und zur Wiederherstellung von Flora und Fauna auf Rodrigues. Auf der Suche nach Ruhe können Sie verschlungenen Bachläufen durch die dichte Vegetation im Inselinneren folgen und auf den knapp 400 Meter hohen Mont Limon wandern. Vielleicht entdecken Sie unterwegs ein paar Flughunde, die kopfüber von den Zweigen hängen.

 

Ungestörte Badeferien auf Rodrigues

Ruhe finden Sie ganz sicher auch an den einsamen Stränden zwischen steil aufragenden Klippen. Eine der schönsten Anlaufstellen für Badeferien auf Rodrigues ist Pointe Coton. Völlig ungestört geniessen Sie dort das türkisfarbene Meer und den weissen Sand.

 

Start im Fischerdorf: Kitesurfen auf Rodrigues

Die wilden Buchten eignen sich aber nicht nur zum Baden und Faulenzen. Kitesurfen ist auf Rodrigues eine der beliebtesten Wassersportarten. Das ruhige Wasser und die Windbedingungen eignen sich hervorragend für ausgiebige Ausflüge mit dem Board entlang der Küstenlinie. Ein guter Startpunkt ist das Fischerdorf Port Sud-Est. Vom flach abfallenden Sandstrand geht es für Kitsurfer hinaus aufs Meer. So können auch Einsteiger den Umgang mit dem Kite unter top Bedingungen üben.

 

Tauchen vor Rodrigues zwischen Korallen und Felsen

Unterhalb der Wasseroberfläche laden die Korallenriffe rund um Rodrigues zum Tauchen und Schnorcheln ein. Das vielleicht schönste Tauchrevier erreichen Sie nach einer kurzen Bootsfahrt zur Île aux Cocos. Vor der unbewohnten und mit Kokospalmen überzogenen Insel, etwa vier Kilometer von Rodrigues entfernt, verteilen sich Korallen und Felsen am Grund des Ozeans. Dazwischen flitzen bunte Fische umher und neugierige Oktopusse spazieren mit ihren acht Armen von einer Höhle zur nächsten. Nach einem beeindruckenden Tauchgang lohnt es sich, an Land das Naturschutzgebiet mit tausenden Vögeln zu besuchen.

 

Für Selbstfahrer: im Mietwagen über Rodrigues

Für Erkundungstouren auf Rodrigues können Sie sich einen Mietwagen, ein Motorrad oder ein Velo leihen. Viel Verkehr wird Ihnen auf den wenig befahrenen Strassen nicht entgegenkommen. Auch nicht in der einzigen Stadt der Insel: Die geometrisch in einem perfekten Muster angeordneten Strassen von Port Mathurin machen einen leicht verschlafenen Eindruck. Etwas mehr Bewegung kommt samstags in das Leben im Ort. Dann findet am Hafen der Markt statt.

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 1981
Geschäftsführer
Über mich

Reisetipps

Wo soll's hingehen?

Karte Rodrigues
Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

5 Treffer gefunden

Mauritius » Rodrigues » Port Sud-Est
Unser Geheimtipp, direkt am Strand!
1 Nacht ab CHF 164
Preis pro Person z.B. am 31.10.2019 (Doppelbelegung). Zum Angebot
Mauritius » Rodrigues
Eine ganz besondere Rundreise: Kombi­nation Rodrigues & Mauritius. Lassen Sie sich vom Charme...
15 Tage  ab CHF 4‘605
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Zum Angebot
Mauritius » Rodrigues » Pointe Cotton
Bekanntes Hotel an einem der schönsten Strände der Insel.
1 Nacht ab CHF 191
Preis pro Person z.B. am 31.10.2019 (Doppelbelegung). Zum Angebot
Mauritius » Rodrigues » Port Sud-Est
Familiäre Bungalowanlage an herrlicher Aussichtslage.
1 Nacht ab CHF 124
Preis pro Person z.B. am 31.10.2019 (Doppelbelegung). Zum Angebot
Mauritius » Rodrigues » Anse Ally
Kleines, charmantes Hotel direkt am Strand.
1 Nacht ab CHF 196
Preis pro Person z.B. am 31.10.2019 (Doppelbelegung). Zum Angebot

Mitarbeiter Tipps

 

Privatstrand

„Man sagt, Rodrigues sei wie Mauritius vor 50 Jahren. Hier findet man sehr viel unberührte Natur und mit etwas Glück einen Traumstrand den man mit (fast) niemandem teilen muss.“

mehr erfahren
Kurt Zürcher
Reisespezialist seit 1981
Geschäftsführer
 

 

Roller und zu Fuss

„Mit einem Roller und zu Fuss lassen sich auch die entlegensten Winkel von Rodrigues erkunden. Die einzige Herausforderung ist es, die einzige Tankstelle der Insel zu finden.“

mehr erfahren
Stefan Schaad
Reisespezialist seit 1997