0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Best of Kenya Safari

Flagge Kenya

Best of Kenya Safari

Wie der Name bereits sagt - eine abwechslungsreiche Reise mit Tierbeobachtungen in diversen Nationalparks.

1. Tag Ol Pejeta
Frühe Abreise in Nairobi und Fahrt zum Ol Pejeta Reservat. Am Nachmittag Pirschfahrt in diesem privaten Tierschutzgebiet, wo unter anderem Nashörner leben und ein Schimpansen-Schutzgebiet zu finden ist.

2. Tag Shaba
Am Morgen führt Sie die Reise ins Shaba Game Reserve. Auf der Pirschfahrt im geschützten Gebiet treffen Sie auf die «Special Five» des Nordens: Grevy-Zebra, Netzgiraffe, Somali-Strauss, Giraffengazelle und die ostafrikanische Oryx-Antilope.

3. Tag Shaba
Ein weiterer Tag steht Ihnen für ausgedehnte Pirschfahrten zur Verfügung. Vor allem in der trockenen Jahreszeit zieht der Fluss Ewaso Nyiro viele Wildtiere an.

4. Tag Lake Nakuru
Weiterreise zum Lake Nakuru, wo Sie im gleichnamigen Nationalpark am Nachmittag auf Erkundungstour gehen. Zu den Attraktionen zählen die saisonal anwesenden Flamingos, Nashörner sowie über 50 Säugetierarten.

5. Tag Masai Mara
Gegen Mittag treffen Sie in der Masai Mara ein. Der Park ist Schauplatz vieler Tierfilmdokumentationen und wird Ihnen faszinierende Naturerlebnisse bescheren.

6. Tag Masai Mara
Der ganze Tag steht Ihnen für Tierbeobachtungen im Reservat zur Verfügung. Unterwegs beobachten Sie Elefantenherden, Giraffen, Gazellen und viele weitere Tierarten. Mit ein wenig Glück können Sie sogar Löwen auf der Jagd erleben. Über Mittag geniessen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft.

7. Tag Nairobi
Heute geht die Fahrt zurück in die Hauptstadt, wo Sie um die Mittagszeit eintreffen.

Weiterlesen Ausblenden
Termine und Preise auf Anfrage

Das könnte Ihnen auch gefallen