Hochzeitsreisen
Unvergesslicher Honeymoon
Rosenblüten statt Reis? Korallenstrand statt roter Teppich? Mit uns können Sie aus dem Hochzeitskleid direkt in den Bikini schlüpfen, in der Savanne aufeinander anstossen oder eine gigantische Tafel auf einem Dorfplatz in der Toskana eindecken lassen. Flitterwochen sind mehr als ein perfekter Urlaub. Sie sind der Auftakt eines grossen gemeinsamen Abenteuers.

Finden Sie hier unsere neue Broschüre "Hochzeitsreisen vom Spezialisten" in Zusammenarbeit mit unseren spezialisierten Reiseveranstaltern Smeraldo Tours und Tourasia.
 
Malediven Hotel-Tipp
W Maldives*****(*)
Das schicke, trendige „Retreat“ der legendären W-Hotelgruppe im Nordari-Atoll bietet Erholung pur.

Nach der Ankunft mit dem Wasserflugzeug (Flugzeit ca. 25 Minuten) erwartet Sie ein Naturparadies . Die exklusiven Unterkünfte bieten alle einen Pool und sind entweder am Strand oder über dem kristallblauen Wasser gebaut.

Das vielseitige, nahe und wunderschöne Hausriff bietet für Schnorchler, sowohl als auch für Taucher jeden Tag neue Erlebnisse. Ganz besonders ist die Chance Mantas und Walhaie anzutreffen.
 
Airline-Tipp
Neue Destination für Edelweiss
Gute News für Reisende auf die Seychellen!

Ab dem 22. September fliegt Edelweiss jeweils samstags von Zürich nach Mahé auf die traumhaften Seychellen. Zurück in die Schweiz geht es dann mit der neuen A340 am Sonntag.

Flugplan Hinflug:
Samstag ab Zürich um 19:20 Uhr
Ankunft in Mahé am Sonntag um 06:40 Uhr

Flugplan Rückflug:
Sonntag ab Mahé um 22:30 Uhr
Ankunft in Zürich am Montag um 06:30 Uhr
 
Seychellen Hotel-Tipp
Hilton Seychelles Labriz*****
Einst prägten Piraten und Plantagen die Granitinsel Silhouette Island. Heute geniessen Sie die besondere Magie der Insel im einzigen Luxusresort der Insel.

Dieses liegt inmitten eines tropischen Regenwalds, der zu einem geschützten Nationalpark gehört. Eingebettet in seine natürliche Umgebung erstreckt sich das Hilton Seychelles Labriz***** entlang eines zwei Kilometer langen feinen Sandstrandes.

Am Horizont steigt imposant der Mount Dauban empor, der mit 740 Metern der höchste Punkt der Insel ist.