0 Merkliste
Erholung für die Grossen, Abenteuer für die Kleinen

Familienferien

Familienferien auf den Seychellen

Die Seychellen sind eine ideale Destination für Reisen mit der ganzen Familie. Für genauso aufregende wie unbeschwerte Ferien sorgen neben den kinderfreundlichen Einheimischen auch die natürlichen Gegebenheiten der Trauminseln und die Angebote zahlreicher Hotels.

 

Seychellen: Top für Familienferien

Ferien sollen vor allem Erholung sein. Das gilt zumindest für viele Eltern – für den Nachwuchs darf es ruhig eine ordentliche Portion Abenteuer geben. Die Seychellen vereinen beide Anforderungen auf unnachahmliche Art und Weise. Während Sie im Tropenparadies entspannen, machen Ihre Kleinen die malerischen Inseln zu ihrem persönlichen Spielplatz, spannende Tierbegegnungen inklusive.

 

Badespass auf den Seychellen

Ein erheblicher Pluspunkt für Familienferien auf den Seychellen ist die Beschaffenheit zahlreicher Inseln. Oft fällt der Strand ganz sanft in den Indischen Ozean ab, sodass Kinder weit im Wasser noch stehen können, und die vorgelagerten Riffe wirken als natürliche Wellenbrecher für die Lagunen. Sie können somit zwischendurch im Schatten der Palmen abschalten, ohne ständig ein wachsames Auge auf die Kleinen haben zu müssen.

 

Seychellen: Tierbeobachtungen in Strandnähe

Die faszinierenden Meeresbewohner erleben Kinder schon in unmittelbarer Nähe zum Strand. Wer schwimmen und tauchen kann, trifft unter Wasser vielleicht auf bunte Fische und gelassene Meeresschildkröten in ihrem natürlichen Lebensraum. Alle anderen schnappen sich eine Luftmatratze mit Sichtfenster. Die erlauben beim Paddeln tolle Einblicke in die abwechslungsreiche Unterwasserwelt. Auch beruhigend: Wegen giftiger Tiere müssen Sie sich auf Seychellen-Reisen keinerlei Sorgen machen.

 

Kinderfreundliche Seychellois

Für Familienferien auf den Seychellen spricht weiterhin die Kinderfreundlichkeit der Einheimischen. Für die Kleinen ist es ein Leichtes, Kontakt zu den fröhlichen Insulanern zu knüpfen. Da stellt auch eine mögliche Sprachbarriere kein Problem dar – irgendwie klappt die Verständigung in den meisten Fällen. Die Seychellois gelten als sehr kinderlieb und zuvorkommend und helfen, wo immer es möglich ist.

 

Seychellen-Hotels: Unterhaltung in Kinderclubs

Zudem haben sich einige Hotels auf den Seychellen extra auf Familien mit Kindern eingestellt. Sie bieten Kinderclubs an, die abwechslungsreiche Programme für die Kleinen erstellt haben, von stundenweisen Aktionen bis hin zu ganztägiger Unterhaltung. Bekannt dafür sind zum Beispiel die Luxusanlagen auf Privatinseln wie Frégate, Félicité oder Desroches. Doch auch auf Mahé und Praslin finden Sie einige dieser Angebote.

 

Hoteltipp für Familienferien auf den Seychellen: Constance Ephelia

Im Constance Ephelia in Port Launay auf Mahé wechselt das Programm für Kinder von vier bis elf Jahren täglich. Nur der Besuch des Schildkrötengeheges mit Fütterung der Tiere findet im Constance Kids Club an jedem Tag statt. Sollten Sie einen Babysitter benötigen, können Sie den auf Anfrage buchen. Nutzen Sie Ihre Freizeit für ausgiebige Wellness-Behandlungen im «U Spa» auf 5000 Quadratmetern oder gehen Sie mit dem Schnorchel am South Beach auf Entdeckungstour.  

 

Mit der Familie nach Praslin ins Paradise Sun

Auch im Paradise Sun an Praslins Côte d'Or werden Sie sich mit Ihrer Familie äussert wohlfühlen. Auf Wunsch wohnen Sie in den geräumigen Deluxe Family Zimmern. Lassen Sie Ihre Kinder in den grossen Gärten und am riesigen Strand toben oder Partien im Tischtennis, Fussball oder Volleyball austragen, während Sie das Spa besuchen, Hochseefischen, Tauchen oder einfach im weissen Sand spazieren gehen.

 

Seychellen-Ferien an der Anse Source d'Argent auf La Digue

Einen weiteren Anlaufpunkt für tolle Familienferien finden Sie auf La Digue. Dort wohnen Sie in geräumigen Chalets. Bis zum Hauptort der Insel ist es rund ein Kilometer, doch noch näher zum vielleicht berühmtesten Strand der Welt. Nur 200 Meter von Ihren Unterkünften entfernt befindet sich die Anse Source d'Argent mit ihren unverwechselbaren Granitfelsen im feinen Sand.

 

Wenig Aufwand für die Seychellen-Reise

Übrigens fängt schon die Vorbereitung auf die Seychellen-Reise mit der Familie recht stressfrei an. Da spezielle Impfungen nicht nötig sind, bleibt der organisatorische Aufwand im Vorfeld geringer als bei anderen exotischen Reisezielen.

Weiterlesen Ausblenden
Reisespezialist seit 2003
Über mich

Reisetipps

Beliebte Familienhotels

Mitarbeiter Tipps

 

Seychellen Aktiv

„Die Seychellen bieten so viel mehr als nur schöne Strände! Als Schildkröten-Fan lohnt sich ein Ausflug früh morgens nach Curieuse um die gemütlichen Tiere ganz nah zu erleben - erstaunlich wie zutraulich sie sind. Mit dem Fahrrad auf La Digue abgelegene Strände...“

mehr erfahren
Manuela Modena
Reisespezialist seit 2003
Product Manager
Malediven und Marokko
 

 

Einer der schönsten Strände der Seychellen

„Er gehört zu einem der beliebtesten Hotels auf Praslin, dennoch ist er meist praktisch menschenleer: der Traumstrand Anse Georgette. Naturbelassen, ohne Sonnenliegen und Schirme, kein Strandrestaurant, nur der feine, weisse S...“

mehr erfahren
Fabian Thalmann
Reisespezialist seit 1994
Stv. Geschäftsführer