0 Merkliste

Sahel und Dünen

Flagge Senegal

Sahel und Dünen

Ob Quadtour, Pferderitt oder Kajakfahrt–für jeden ist etwas dabei, um den viel­seitigen Norden abwechslungs­reich zu erkunden!

1. - 5. Tag Dakar-Lac Rose-Lompoul-St.Louis-Dakar
Nach einer kurzen Fahrt von Dakar zum Lac Rose wird diese Gegend mit ihren weiten Stränden mit dem Quad oder auf dem Pferderücken erkundet. Der See ist sehr salzhaltig, sodass man wie im Toten Meer auf dem Wasser schwimmt. Den Namen verdankt er der durch Cyanobakterien entstandener rosaroten Farbe. Weiter führt die Reise über Kayar nach Lompoul. Unterwegs Besuch des grossen Fischerhafens, anschliessend Dromedarritt über die schönen Dünen. Am nächsten Tag erkundest du die ehemalige Hauptstadt in der französischen Kolonialzeit St.Louis mit dem Fahrrad, bevor es weiter in den Djoudj Nationalpark geht. Dieser ist bekannt für seine ausserordentliche Vogelvielfalt, die du vom traditionellen Boot aus beobachten kannst. Nach einer Kajakfahrt auf dem Senegal-Fluss fährst du wieder zurück nach Dakar.

Weiterlesen Ausblenden
Preise
tägliche Anreise
ab CHF 2‘050
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.

Das könnte Ihnen auch gefallen