0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Praslin dream

Flagge Seychellen

Praslin dream

Eine Segelfahrt durch die paradiesische Inselwelt der Seychellen ist ein unvorstellbares Naturerlebnis. Keine andere Reiseart kombiniert die Vielfalt der verschiedenen Inseln so ideal und unkompliziert.

1. Tag St. Anne Marine Park
Einschiffung auf Mahé kurz nach Mittag. Geankert wird beim Saint Anne Marine Park für die Nacht.

2. Tag Cocos Island - La Digue
Besuch des Saint Anne Marine Parks. Nach dem Mittagessen schnorcheln vor Cocos Island. Diese Insel ist ein seltener Blickfang durch die harmonischen Formen und Farben. Geankert wird vor dem Hafen von La Digue.

3. Tag La Digue
Mieten Sie sich ein Fahrrad. Im Schatten der hohen Palmen, entlang an mit Palmblättern gedeckten Häusern, kleinen Kopra Fabriken kommen Sie zu den absoluten Traumstränden. Beinahe autofrei, nur Fahrräder und Ochsenkarren oder auch Pferde sind hier die Fortbewegungsmittel. Geankert wird vor dem Hafen von La Digue.

4. Tag Cousin - Baie St. Anne
Besuch von Cousin Island, ein Naturreservat und Vogelschutzgebiet, das seltene Vögel und einige Riesenschildkröten beherbergt. Am Nachmittag geht es weiter nach Praslin. Übernachtet wird in der Marina in der Baie St. Anne (Praslin).

5. Tag Grande Soeur / Curieuse / Anse Petite Cour
Heute wird am Strand gegrillt. Sie besuchen die Insel, verschiedene Möglichkeiten für Wassersport. Geankert wird in Curieuse oder Anse Petite Cour (Praslin).

6. Tag Saint Pierre - Anse Volbert / Anse Lazio
Curieuse ist Teil des Marine National Park. Mehr als 100 Schildkröten leben hier. Nach dem Mittagessen erreichen Sie die Insel Saint Pierre. Geankert wird in Anse Volbert oder Anse Lazio (Praslin).

7. Tag Mahé
Zum letzten Mal Schnorcheln und schwimmen. Am Nachmittag geht es zurück nach Mahé.

8. Tag Mahé
Ausschiffung in Mahé am frühen Morgen.

Weiterlesen Ausblenden
Termine und Preise auf Anfrage

Das könnte Ihnen auch gefallen