Birding auf den Inseln Westafrikas

Flagge São Tome und Principe

Birding auf den Inseln Westafrikas

Entdecke auf diesen paradiesischen Inseln mit dem geschulten Guide die endemischen und viele andere Vogelarten in der tropischen Natur.

1. - 8. Tag São Tomé und Príncipe
Auf dieser Rundreise widmest du dich ganz der vielseitigen Vogelwelt dieser westafrikanischen Inseln. Neben vielen anderen Arten bieten São Tomé und das 30 Flugminuten entfernte Príncipe über 20 endemische Vögel, wie zum Beispiel der Newton Würger, den Príncipe Kingfisher, die São Tomé-Drossel, der Einfarbgimpel, der Zwergolivenibis und die Hartlaub-Zwergohreule. Wohnen wirst du in den beiden schönen Lodges Omali **** auf São Tomé und Bom Bom Resort **** auf Príncipe, wo du bereits nach der Ankunft in den Gärten die einen oder anderen Vögel finden wirst. Die Tage verbringst du mit Wanderungen und Spaziergängen in der atemberaubenden tropischen Natur, um möglichst viele verschiedene Arten zu beobachten. Natürlich gehört es zu den Zielen, vor allem auch die endemischen Tiere zu finden - dein Guide weiss bestens über die Orte Bescheid und mit ein wenig Glück wirst du sicher einige
davon finden.

Weiterlesen Ausblenden
Preise
tägliche Anreise
ab CHF 3‘770
Preis pro Person z.B. am 01.11.2018 (Doppelbelegung). Weitere Preise auf Anfrage.

Das könnte Ihnen auch gefallen