Angsana Ihuru*****    Nordmale-Atoll

  • Estklassiges Resort
    Estklassiges Resort
  • Restaurant Riveli
    Restaurant Riveli
  • Velaavani Bar
    Velaavani Bar
 
 
Das Resort lässt keine Wünsche offen. Mit eigenem Schiffswrack sehr geeignet für Taucher.

45 Strand Villen in modernem, frischem Design direkt am Strand. Auf der Insel befindet sich eine Rezeption, ein Restaurant, eine Bar, ein eigener Wellnessbereich, eine Boutique und eine Bibliothek.
    • Beachfront Jet Pool Villa
      Beachfront Jet Pool Villa
     
     
    Beachfront Villen sind stilvoll eingerichtet mit originellem Open-Air-Badezimmer mit Innen- und Aussendusche, WC, Fön, Klimaanlage, CD-Player, Telefon, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe, Innenbereich mit Esstisch und Zusatzbett, private Terrasse.

    Die Deluxe Beachfront Villen sind zusätzlich mit privatem Jacuzzi eingerichtet.
      • Das hoteleigene Spa
        Das hoteleigene Spa
      • Erholung
        Erholung
      • Tauchparadies
        Tauchparadies
      • Wassersport
        Wassersport
      • Tischtennis
        Tischtennis
       
       
      Gratis-Sport
      Beachvolleyball, Tischtennis, Kajak, Windsurfen, Schnorcheln (Hausriff nur 5m entfernt. Geheimtipp; auch ideal für Anfänger), Fitnessraum.

      Sport gegen Gebühr
      Tauchen (sehr interessante Taucher-Flatrate), Exkursionen mit Unterwasserbiologen, Wasserski / Wakeboard, Bananenboot, Katamaran-Segeln, Nachtfischen.

      Wellness
      Das Spa unter Palmen bietet verschiedene Massagen, Gesichts- und Körperbehandlungen.
        • Lassen Sie Ihre Schuhe zu Hause!
          Lassen Sie Ihre Schuhe zu Hause!
         
         
        Auf der ganzen Insel kann man sich barfuss bewegen, auch im Restaurant. Höchste Ansprüche erfüllt das Resort auch betreffend Ökologie (mit einigen Umwelt- Auszeichnungen). Es werden interessante Kurse mit Meeresbiologen angeboten. Fantastisches Hausriff.

        Einmal stündlich werden kostenlose Bootstransfers zu der Nachbarinsel, Banyan Tree Vabbinfaru (500m entfernt), druchgeführt. Somit können die Infrastukturen, Strände und auch das Hausriff beider Inseln genutzt werden.

        Sehr beliebt bei «Honeymooners» und natürlich bei Schnorchlern und Tauchern.
          Im Inneren des westlichen Nordmale- Atolls auf der Insel Ihuru gelegen. 25 Minuten mit dem Schnellboot ab Flughafen Male.