Let's go to...Kamerun
Anreise
Mehrmals wöchentlich Direktflüge ab Zürich nach Douala oder Yaoundé. Die Anreisedauer ist ca. 8 Stunden.

Sprache
Die offiziellen Amtsprachen sind Englisch und Französisch. Verschiedene afrikanische Stammessprachen sind gebräuchlich.

Klima
Je nach Region gibt es grosse klimatische Unterschiede. Während der Süden des Landes feuchtheiss ist, herrscht im Norden in Richtung Tschadsee ein trockenes Sahel-Klima.

Die Regenzeit mit kurzen, heftigen Tropenschauern dauert im Süden von ca. September bis November, im Norden von Juni bis Oktober. Da sich besonders im Norden die in der Trockenzeit ausgedörrten Regionen während der Regenzeit in üppig grüne Landschaften verwandeln, hat ein Besuch das ganze Jahr seinen besonderen Reiz. Die Nationalparks wie z.B. Waza sind von Juni bis Oktober geschlossen.
  • Hotel
  • Sehenswürdigkeit
  • Stadt
  • Flughafen
Kamerun